Die Kleinstadtmaus in der Großstadt

Der Juni war sehr, sehr ruhig hier auf dem Blog (was sich beeindruckend in meinen Klickzahlen niederschlägt), was primär daran lag, dass ich mir eine fette Mandelentzündung zuzog, die mich mit mehreren Tagen hohem Fieber und gnadenloser Erschöpfung vollkommen aus dem Verkehr zog, was mir immerhin ermöglichte, mal wieder mehrere Bücher durchzulesen. Ganze zwei Wochen […]