Die Sache mit dem dritten Kind

Letztens verbrachte ich einen ganzen Tag mit meiner Schwester und meinem neugeborenen Neffen und es war sooo schön  Er ist so klein, so süß, so vollkommen! Diese winzigen Hände und Lippen und dieses Gefühl, ein Baby auf der Brust liegen zu haben und dieser einzigartige Geruch, den nur Babies haben… Irgendwie ist gefühlt in meiner Social […]

Die Hebammenproblematik. Erneut. Immer noch. Immer wieder.

Ich schrieb heute einen Eintrag in meinem geliebten Forum zu der Problematik, in den ich viele Links packte und der Vollständigkeit halber hier auch nochmal (leicht editiert) veröffentlichen möchte. Das Thema liegt mir nämlich sehr am Herzen – unabhängig davon, ob ich nochmal ein Kind bekomme oder nicht. Im Forum wurde dieser Film verlinkt: Die Haftpflichtproblematik und […]

Check, check und check

Babies gesund – check. Babybett und -wiege und Wickeltisch und sonstige Dinge fertig – check. In der „Es reiiiiiicht“-Stimmung – check. Theoretisch kann es also jederzeit losgehen. Heute kommt meine Hebamme aus dem Urlaub wieder, meine Ärztin hat am Mittwoch das Signal zu „Jetzt dürfen sie auch“ gegeben und langsam habe ich auch körperlich das […]

Some days

Manche Tage sind halt besser als andere. Heute ist einer der weniger guten. Abgesehen davon, dass ich mich ohnehin schon wegen des Bauchs und der Gewichtszunahme wie eine Walrossmade fühle (ja, eine Mischung aus Walross und Made), so was die generelle Beweglichkeit angeht – Bauchmuskeln? Was ist das? Man sollte nicht glauben, wie anstrengend schlichtes […]

Summer feelings

Traumhaft. Bis zu 27° tagsüber, blauer Himmel und Sonnenschein, Abkühlung nachts, ein leichter Wind und dieses ruhige, warme Gefühl, das über der Welt liegt. So kann der Sommer meinetwegen bis zum Herbst bleiben – nicht so heiß, dass man sich nicht mehr bewegen mag, aber warm genug für das perfekte Sommergefühl, Röcke, Kleider und Sandalen, […]

Alles im Lot auf dem Boot.

Generell wirklich alles wunderbar. Ich bin zuhause und entspannt und am Inventurmachen und genieße die Möglichkeit, einfach rumhängen zu können. Weiterhin ist meine Schwangerschaft seeeeeeehr entspannt. Dinge, die trotzdem eeeecht nerven: Völlegefühl. obwohl man kaum was gegessen hat. So richtiges Ürks-Gefühl manchmal. Wasser. In. Den. Beinen. Der Bauch ist im Weg. Ich kann nicht mal […]

Es werden Känguruhs!

Tage wie heute, an denen fast durchgehend gegen Bauchwand und Rippen getreten und geboxt wird, lassen keinen anderen Schluss zu. Aber vielleicht sollte ich auch lieber sagen „Es werden Rabauken.“ Eigentlich sollte mich das nicht wundern – wie ein Kollege schon meinte: „Na, mit der Mutter können sie ja nur willensstark werden!“ 😉 Wenn die […]

Es wird ein Timelord!

Warum überhaupt über Babydinge bloggen? Bestimmt sind die Leute total schnell genervt vom Babygerede und überhaupt ist das doch nicht interessant für irgendjemand sonst und was, wenn ich über Sachen schreibe, die andere eklig finden?! Ich habe länger darüber nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass a) es ist zur Hölle mein Blog und […]