Creating traditions

With Lughnasad up ahead and the boys turning one, the question of how to build traditions, what traditions and how to celebrate which holidays gets ever closer to my heart. Neither Leander nor I celebrate Christian festivals and while I found a spiritual home in paganism with a big touch of Wicca, he is not so […]

Day 19 ~ Blessed Randomness

Don’t Stop the Rockin’. Write at least four-hundred words, and once you start typing, don’t stop. No self-editing, no trash-talking, and no second guessing: just go. It’s funny that just yesterday I said to Leander how I didn’t like the prefabricated story assignments, because they feel too constricted, too narrow for me, for my writing. I joined the class […]

Dualität

Ein Problem, dem ich bei unserem Ostara-Ritual begegnet bin und das mir in meinem persönlichen spirituellen Weg noch nicht „live“ begegnete, war, dass anfangs gar nicht klar war, dass und ob der Aspekt des Gottes auch geehrt werden soll. Als die Frage vor dem Ritual gestellt wurde, ob der Gott auch geehrt werden soll, war […]

Wicca und die Weiblichkeit

Sorry, dass es so lange still war hier. Ein Paradoxon: mir war das, was von Orin und Stina in den Kommentaren angesprochen wurde, so wichtig, dass ich es nicht einfach so mal nebenher abhandeln wollte und dann blieb es liegen. Soll sich ändern, ist ein Vorsatz für dieses Jahr! 😉 Aber zur angesprochenen Problematik der […]

Der Anfang

Ich glaube, es ist inzwischen über zwei Jahre her, dass ich begann, mich ernsthaft mit Wicca zu beschäftigen. Freunde, die bereits länger damit zu tun haben oder zumindest viel darüber wissen, haben immer mehr mein Interesse geweckt, doch den tatsächlichen Durchbruch für ein ernsthaftes Praktizieren dieser Religion – oder vielmehr dieses spirituellen Wegs, wie ich […]

Ein Buch der Schatten

Dies soll es nun also sein, mein Buch der Schatten. Meine persönlichen Erfahrungen mit Wicca, mein spirituelles Begleitbuch. Hui, das klingt hochtrabend, das soll es doch gar nicht sein. Hm. Wie beginnt man ein „Buch der Schatten“? Immerhin soll es sich hierbei um mehreres handeln – eine Gedankensammlung, ein Nachschlagewerk, vielleicht sogar etwas, das andere […]